Im Verbund der WGW

fb

Pädagogik

Beginn:
Di., 24. Sep. 2024, 17:30
Ende:
Do., 20. März 2025, 17:30
Uhrzeit:
24. Sep. 2024, 17:30 - 20. März 2025, 17:30
Kurs-Nr.:
1433
Preis:
550,00 EUR
Freie Plätze:
3 von 15
15
Trainer:
Dozent:innen- Team

Beschreibung

Basis Qualifizierung zur OGS Fachkraft

Diese Fortbildung für (nicht pädagogisch ausgebildete) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Offenen Ganztag vermittelt mit unterschiedlichen Schwerpunkten eine pädagogische Grundbildung. Das Ziel ist eine Befähigung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Kinder in Alltagssituationen erzieherisch adäquat zu begleiten und kleine pädagogische Angebote umzusetzen.
Die Fortbildung ist für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konzipiert, die aktuell in einer offenen Ganztagsschule angestellt sind oder eine entsprechende Anstellung anstreben. Da in den unten aufgeführten Schwerpunkten eine Basisausbildung erfolgt, ist auch eine Teilnahme von Personal aus Kindertagesstätten denkbar.
Die Qualifizierung wird ausschließlich von Lehrkräften durchgeführt, die eine Lehrbefähigung für die inhaltlichen Schwerpunkte besitzen und in der Erzieher:innenausbildung tätig sind.

Module

 

Modul 1

Erziehung, Betreuung, Bildung

Modul 2

Rechtliche Grundlagen

Modul 3

Kommunikation, Partizipation, Umgang mit Konflikten

Modul 4

Pädagogische Alltagsgestaltung, individuelle Förderung

Modul 5

Qualitätsentwicklung,-sicherung, Dokumentation

Modul 6

Bewegung, Musik und Ernährung

Modul 7

Erste Hilfe am Kind (externe Fortbildung nachzuweisen) 

Modul 8 

Prüfungsvorbereitung

Mündliche Prüfung / Kolloquium

 

Umfang der Fortbildung:  162 U- Stunden

 

Nachweise zur Teilnahme an der OGS- Qualifizierung 

  • Mindestens ein (Schul-)jahr Praxiserfahrung als Betreuer*in im Offenen Ganztag
  • Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses bis spätestens zum 17.09.2024
  • Lebenslauf
  • 9 Stunden ,, Erste Hilfe am Kind" - individuelle Schulung bei Johanniter, oder DRK

Der Nachweis über die Teilnahme ,, Erste Hilfe am Kind" muss bis spätestens vier Wochen vor Kursende vorliegen, bzw. darf nicht älter als 12 Monate sein.

INFO: Bei aktueller Beschäftigung ist eine Kostenübernahme der ,, Erste Hilfe am Kind"-Schulung durch die Berufsgenossenschaft (BGW) möglich.

 

Start der Fortbildung: 24.09.2024 - 06.03.2025

Kursgebühr: 550,00

 

Fortbildungstage und Uhrzeit: dienstags und donnerstags von 16:30 Uhr  - 20:15 Uhr

Ort: Anna-Siemsen-Berufskolleg
       Hermannstraße 9-11
       32051 Herford 

 


                                           

Dateien zum herunterladen

Diesen Kurs buchen

Buchungspreis

Kategorien